Untreue, Seitensprung und Fremdgehen durch einen Detektiv beweisen

Fremdgehen – Wie Detektive Ihnen Gewissheit schaffen können

Eine der wichtigsten Faktoren für eine funktionierende und erfüllende Beziehung ist ohne Zweifel bedingungsloses Vertrauen. Leider wird dies ganz besonders in der heutigen Zeit oftmals auf eine harte Probe gestellt, denn die vielen Möglichkeiten die insbesondere durch das Internet und Dating Apps gegeben sind, verführen geradezu zum Flirt und im schlimmsten Fall zum Fremdgehen. Wenn auch Sie in einer Beziehung sind, Ihnen das seltsame Verhalten Ihres Partners Rätsel aufgibt und in Ihnen langsam aber sicher der Verdacht entsteht, dass Ihr Partner Sie betrügt, dann ist es angeraten, herauszufinden, ob Ihre Vermutungen berechtigt sind.

Doch wenn Ihre Zweifel an der Vertrauenswürdigkeit Ihres Gegenübers nicht aufhören, trotz des Umstandes, dass Sie ihn zur Rede gestellt haben, da Sie ernstzunehmende Anhaltspunkte dafür haben, dass er sich mit jemand anderen trifft, so können Ihnen Detektive dabei helfen, dem Treiben Ihres Partners nachzugehen und dessen Machenschaften aufzudecken.

Dating trotz Beziehung

Leider ist es traurige Tatsache, dass es viele Menschen mit der Treue nicht ganz so genau nehmen und sich trotz fester Beziehung mit anderen Personen treffen. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um eine langjährige Ehe, oder ein eheähnliches Verhältnis handelt, wenn ein liebender Mensch mit dem Betrug seines Partners konfrontiert wird, sitzt der Schmerz tief. Auch wenn Privatsphäre groß geschrieben wird und man in der Regel mit Vorwürfen konfrontiert wird, wenn man die Vertrauenswürdigkeit des Partners in Frage stellt, so darf man sich doch nicht alles gefallen lassen.

Folgende Verhaltensweisen deuten darauf hin, dass Ihr Partner Sie möglicherweise betrügt:

  • Seltsames Nutzungsverhalten des Handys: Der andere ist von einem Tag zum anderen peinlich darauf bedacht, sein Handy unter Verschluss zu halten, hält es von Ihnen fern und hat es mit allerlei Pins und Codes ausgestattet, um sicherzugehen, dass Sie keinen Zugriff darauf haben. Dies könnte darauf hinweisen, dass er etwas zu verbergen hat, wie etwa, dass er mit einer Affäre kommuniziert.
  • Seltsames Ausgehverhalten: Ihr Partner bleibt immer öfter länger in der Arbeit, kommt erst spät in der Nacht nachhause oder fährt immer öfter über mehrere Tage weg, unter dem Vorwand, dass es sich um Betriebsausflüge oder ähnliches handelt. Auch dies könnte darauf hindeuten, dass er sich in dieser Zeit mit jemand anderen trifft.
  • Partner ist trotz Handy nicht erreichbar: Wenn der Partner auf Achse ist, etwa weil er vorgibt, auf Fortbildungsreisen oder dergleichen zu sein und Sie Ihn trotz mehrmaligen Versuchen Ihn in dieser Zeit zu kontaktieren nicht erreichen, so könnte dies darauf hindeuten, dass er nicht erreicht werden will und Ihnen etwas verheimlicht.
  • Dubiose Gerüche oder Spuren: Man muss kein Profiler sein, um Verdacht zu schöpfen, wenn der Partner plötzlich anders riecht, fremde Haare auf seiner Kleidung zu finden, oder er frisch geduscht nach hause kommt, obwohl er ja angeblich nur einen Kundentermin hatte. Solche Spuren muten zwar zunächst harmlos an, sind aber oft eindeutige Hinweise darauf, dass Ihr Partner Sie hintergeht.

Finden Sie den passenden Detektiv!

Untreue, Fremdgehen und Seitensprung erkennen und beweisen mit Hilfe eines Detektiv

Wenn Sie die Vermutung nicht los werden, dass Ihr Partner einen Seitensprung hat und auch klärende Gespräche eben nicht zu der gewünschten Klarheit führten, so besteht die Möglichkeit, Detektive zu konsultieren, die sich darauf spezialisiert haben, Fremdgeher aufzuspüren und zu überführen. Der Vorteil der Detektivarbeit besteht darin, dass Diskretion vorausgesetzt wird und die Ermittlungen so durchgeführt werden, dass derjenige, der beschattet wird zu einer an Sicherheit grenzenden Wahrscheinlichkeit nicht bemerkt, dass über seine Handlungen ermittelt wird.

Für Laien ist es meistens schwierig, ihrem Partner nachschnüffeln und dabei unentdeckt zu bleiben, nicht selten bekommt der andere Wind und nutzt diese Situation eiskalt aus, um so von seinem eigenen Fehlverhalten abzulenken. Auch wenn sich herausstellen sollte, dass Ihr Verdacht unbegründet ist und Ihr Partner Ihnen die Treue hält, so hat sich die Ermittlungsarbeit eines Detektiv dennoch ausgezahlt, denn durch die diskrete und unauffällige Ermittlungsarbeit eines Profis gehen Sie sicher, dass Ihr Partner nichts mitbekommt, wohingegen Misstrauen auf Unverständnis stößt, Ihr Partner denken könnte, dass Sie paranoid und übermäßig eifersüchtig sind und im schlimmsten Falle Ihre Beziehung daran zerbricht.

Folgende Methoden werden von Detektiven verwendet um eindeutig festzustellen, ob Ihr Partner außerhalb Ihrer Beziehung Bekanntschaften unterhält, mit denen er ein sexuelles Verhältnis hat:

  • Beratungsgespräch zu Beginn: Hier befragt er Sie eingehend über die Verhaltensweisen Ihres Partners. Ein kompetenter Ermittler hat dabei ein geschultes Gespür für bestimmte Handlungen, die meist untrügliche Beweise für Untreue sind, und die Laien meist gar nicht verdächtig erscheinen würden.
  • Analyse von dubios anmutenden Gebrauchsspuren: Detektive arbeiten mit Laboren zusammen, die feststellen können, ob fremde Haare oder Körperflüssigkeiten eindeutiger Herkunft von anderen Personen stammen, was in manchen Fällen eindeutig darauf hinweist, dass Ihr Partner Sie betrügt.
  • Beschattung: Hierbei observieren Mitarbeiter der Detektei den Betrüger und können sich so in detailliertes Bild von seinem Treiben verschaffen. Diese Methode ist ein Klassiker, gehört jedoch zu den erfolgversprechendsten Hilfsmitteln eines Ermittlers, da er sich so mit eigenen Augen überzeugen kann, wenn sich der Partner mit einer Bekanntschaft trifft und auch Fotobeweise erstellen kann.

Partner auf Seitensprungportalen und Singlebörsen

Leider ist es traurige Tatsache, dass besonders mit Auftauchen des Internets sich die Möglichkeiten und Gelegenheit, Affären anzufangen und den Partner zu hintergehen ins Unermessliche gesteigert haben. Grund dafür sind diverse Singlebörsen, Seitensprungportale, und Dating-Apps, in Bezug auf welche mittlerweile festgestellt worden ist, dass ein nicht unerheblicher Anteil der registrierten Benutzer eigentlich in Beziehungen sind. Viele davon suchen nach dem sogenannten „Casual Dating“, das zwar nett klingt, aber letztendlich auch nur ein geschönter Ausdruck für eine zwanglose, unverbindliche Affäre ist, die oft neben einer bestehenden Beziehung stattfindet. Doch auch sogenannter „Cyber Sex“, der ausschließlich im Internet stattfindet ist mittlerweile eine beliebte Form des Betrugs.

Wenn Ihnen das Nutzungsverhalten Ihres Partners verdächtig erscheint, etwa weil er stundenlang vor dem Computer verbringt, etwa um mit alten Bekannten im Ausland zu skypen, oder weil er peinlich bedacht darauf ist, dass Sie ja keinen Zugriff zu seinem PC haben, so könnte das auf einen Seitensprung hindeuten. Detektive haben auch hier Methoden, Ihren Partner auf die Schliche zu kommen, wie etwa indem Sie ihn auf einschlägigen Portalen ausfindig machen und sich dort als potentielle Affären ausgeben. Viele Detektive arbeiten zudem mit IT-Experten zusammen, die das Nutzungsverhalten Ihres Partners überprüfen können um so festzustellen, ob er trotz Beziehung auf Partnerbörsen Ausschau nach anderen Bekanntschaften hält.

Wenn Sie den Verdacht haben, Ihr Partner würde sich des Fremdgehens schuldig machen, so sind Sie gut damit beraten, einen Detektiv zu engagieren, der unter höchster Diskretion die Machenschaften Ihres Partners aufdeckt.

Unsere Privatdetektive helfen Ihnen auch bei:

Finden Sie den passenden Detektiv!

Hier finden Sie alle Orte und Städte von Privatdetektiven in Österreich.

Author: Redaktion

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.